Schokolade, Apfel, Bananen: Drei Lebensmittel helfen gegen Durchfall | Grönemeyer Institut für Mikrotherapie

Aktuelles

Schokolade, Apfel, Bananen: Drei Lebensmittel helfen gegen Durchfall

Magen-Darm-Beschwerden nehmen in Deutschland zu. Warum ausgerechnet Schokolade dagegen hilft und welche anderen, einfachen Hausmittel schnell Linderung verschaffen, erklärt Ihnen FOCUS-Online-Experte Dietrich Grönemeyer.  

Wenn Sie Durchfall haben, sollten Sie Schokolade essen, allerdings sollte diese mindestens 70 Prozent Kakaoanteil haben. Verantwortlich dafür sind Flavonoide, diese hemmen Stoffe, die die Flüssigkeitabsonderung regulieren.

Gut wird Ihnen auch eine Banane tun. Sie enthält viel Pektin und dieses bindet wiederum Wasser. Das Wasser kann so im Körper gehalten werden und der Stuhl verfestigt sich. Auch Äpfel enthalten viel Pektin. Sie sollten diese allerdings reiben. So entfaltet das Pektin die optimale Wirkung.

Kauen Sie dazu noch ein kleines Stück Ingwer. Dann gehören auch bald Bakterien und Viren, die für den Durchfall ursächlich sind, der Vergangenheit an. Denn Ingwer wirkt antibakteriell.

Schokolade, Apfel, Bananen: Drei Lebensmittel helfen gegen Durchfall - Focus Online

 

Grönemeyer-Instituts App 

Das Grönemeyer Institut im Internet

Find Us on FacebookFind Us on Google+Find Us on YouTubeUs RSS feed