Eröffnungsfeier am 1. Februar 2012 | Grönemeyer Institut für Mikrotherapie

Aktuelles

Eröffnungsfeier am 1. Februar 2012

00:00
 


Im Februar wurde auf dem Campus der Ruhr Universität Bochum das Diagnostik Zentrum Ruhr eröffnet. Mit einem Computertomographen der neuesten Generation bietet man den Patienten die Möglichkeiten der Volumen-Computertomographie für die Untersuchung des Herzens oder anderer Organe an. So lässt sich beispielsweise das komplette Herz im Bruchteil einer Sekunde darstellen; die Strahlenbelastung für den Patienten sinkt dadurch deutlich. Mit Hilfe der neuen Technik des CTs kann nun entschieden werden, ob eine Katheteruntersuchung des Herzens notwendig ist oder nicht.

Durch die Veranstaltung führte Rangar Yogeshwar.

Grönemeyer-Instituts App 

Das Grönemeyer Institut im Internet

Find Us on FacebookFind Us on Google+Find Us on YouTubeUs RSS feed